Schlagwort-Archive: DDoS

300 Millionen Rechner: Das größte DDoS-Botnetz der Welt

Bis zu 70% des globalen Internet-Verkehrs läuft über das populäre Filesharing-Protokoll BitTorrent. Wie Forscher jetzt herausfanden, kann ein Angreifer das Heer an BitTorrent-Clients missbrauchen um DDoS-Angriffe zu starten. Über diese werden täglich Internet-Shops und auch kritische Infrastrukturen wie Banken angegriffen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 300 Millionen Rechner: Das größte DDoS-Botnetz der Welt

NY-Times-Hack: DNS-Absicherung ist elementar

Cyber-Angriff auf nytimes.com Wegen eines DNS-Hijacking Angriffs war die Website der New York Times für mehrere Stunden nicht mehr verfügbar. Einige Zeit war sogar das Logo der „Syrian Electronic Army“ zu sehen. Die Angreifer nutzten dafür eine gezielte Phishing-Attacke auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für NY-Times-Hack: DNS-Absicherung ist elementar

DDoS-Attacke bremst das Internet aus

Neben den Angriffen auf die US-Banken macht zur Zeit eine weitere große DDoS-Attacke die Runde durch die News-Welt. Der Angriff auf das Spamhaus Project und der daraus resultierende Streit mit dem niederländischen Hoster CyberBunker hatte Auswirkungen auf das gesamte Internet. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für DDoS-Attacke bremst das Internet aus

Unternehmen zahlen 5.000€ pro Stunde, um sich von DDoS-Attacken zu erholen

5.000 Euro pro Stunde – so hoch sind die Kosten für Unternehmen, um sich von DDoS-Attacken zu erholen. Die Abwehr von anderweitig gelagerten Angriffen, wie Injections oder Malware schlägt nochmals mit ca. 3.000 Euro zu Buche. Wie das Sicherheitsportal hotforsecurity.com … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Unternehmen zahlen 5.000€ pro Stunde, um sich von DDoS-Attacken zu erholen

DDoS-Attacken greifen um sich

DDoS greift um sich Die finanzwelt.de wurde lahmgelegt, tschechische Online-Medien waren tagelang nicht erreichbar, github.com stand zwei Tage unter Beschuss, JPMorgan Chase ist Opfer eines Überlastungsangriffs – die Liste der DDoS-Attacken wird jeden Tag länger. Unabhängig vom Motiv der Angreifer, kann jede Website zum direkten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für DDoS-Attacken greifen um sich

Neue Botnetz-Studie

Die Szene der Botnetz-Betreiber wird immer professioneller und durchkommerzialisiert. So gibt es bereits seit 2012 Online-Shops, die den Zugriff auf infizierte Maschinen je nach Standort zu unterschiedlichen Preisen anbieten. Dancho Danchev hat das in seinem Blogpost zusammengestellt. -> http://blog.webroot.com/2013/02/28/how-much-does-it-cost-to-buy-10000-u-s-based-malware-infected-hosts/

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Neue Botnetz-Studie

Schutz des DNS bei DDoS-Angriffen

DNS In der Welt des DDoS-Schutzes spielt DNS eine essentielle Rolle. Ohne DNS ist keine Website erreichbar, die nicht direkt über die Eingabe einer IP adressierbar wäre. Selbst die wenigsten Administratoren kennen die Adressen ihrer Maschinen auswendig. Ohne DNS also … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Schutz des DNS bei DDoS-Angriffen

DDoS-Abwehr: Bandbreite

Bandbreite Wichtigster Bestandteil bei der Abwehr von Angriffen ist Bandbreite. Wenn ein Angreifer 100 Millionen Datenpakete pro Sekunde senden kann, so nutzt Ihnen das ausgeklügelste System nicht, wenn es nur 10 oder gar 1 Millionen Pakete pro Sekunde (Mpps) verarbeiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für DDoS-Abwehr: Bandbreite