Neue Botnetz-Studie

Die Szene der Botnetz-Betreiber wird immer professioneller und durchkommerzialisiert. So gibt es bereits seit 2012 Online-Shops, die den Zugriff auf infizierte Maschinen je nach Standort zu unterschiedlichen Preisen anbieten. Dancho Danchev hat das in seinem Blogpost zusammengestellt.

-> http://blog.webroot.com/2013/02/28/how-much-does-it-cost-to-buy-10000-u-s-based-malware-infected-hosts/

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.